NEXT DATE: 15.02.2020


Die erste SOUL RELATION dieses Jahres zieht Tanzbärchen ordentlich das Fell über die Ohren. Ganz gewohnt kommt es wieder knüppelhart was musikalische Tanzflurunterhaltung angeht. Nicht umsonst funkeln Freiburger Soulies und Soulettes die Äuglein bei dem Gedanken an die Zündung der nächsten Eskalationsstufe a la süssigzartem Soul auf 45 Umdrehungen die Minute. Also, es bleibt alles bei der allseits geschätzten Hüftenverdrehung im SOUL RELATION Style, Gastspielchen inklusive! Dieses Mal zu Besuch im Städtle, der souligste Liebling aller Schwiegermütterchen seit Scheibchen rund sind: „Sir Matthew Fox“ aus very cool Cologne. 

Richtig gelesen, Matt Fox trägt den Titel „Sir“ und das zu Recht. Wahrscheinlich hat Ihn die Queen persönlich geadelt, denn neben so ziemlich jedem Soul-Nighter diesseits unseres Universums mischt der soulwütige Foxy vor allem die Insel ordentlich auf. Wenn er nicht gerade Tanzflürchen zum Glühen bringt, versorgt er mit seinen Mixen hungrige Herzen mit der gesamten Bandbreite, was Soul zu bieten hat. Von Northern über Modern über Crossover-Soul, aber auch die ein oder andere Funk oder Rhythm&Blues Nummer, die Köfferchen seiner Souligkeit, Sir von und zu Fox, sind prall gefüllt und warten nur darauf uns charmant die Hüften zu umschmeicheln. Da doppelt nicht nur besser hält, sondern auch verdammt gut klingt steht Matt unser Dan Dynomite an den Tellerchen zur Seite. Eine explosive Mischung, denn die beiden kennen sich bereits seit vielen Jahren und ergänzen sich wie Streichholz und Zündschnur: Am Ende erwartet uns ein musikalisch ohrenverzückendes Feuerwerk als würden Sylvester und Neujahr auf den gleichen Tag Fallen. Bäämmm, rum kommen und mittanzen – Yeah Baby! 

Bild: Daniel Wanders

Stoff für die Ohren:

Mixcloud und jeden dritten Dienstag 20h bis 22h auf dublab

 

15.12.2020 - The Great Räng Teng Teng, FREIBURG

 

Ausgehverbote werden gebrochen, Tanzschühchen poliert und die Matte gerichtet. Kann Mutti noch so viele Türklinken abschrauben, Töchterle will zum schwitzigen Sound der SOUL RELATION die Hüften im Takt Hulahups kreisen lassen. Ohrstöpsel als Verhütungsmittel sind nicht mehr als Zuckerwasser auf Gebetsmühlen. Dan Dynomite und seine internationalen Gäste rufen zur akustischen Vernissage im großartigen Räng Teng Teng. Mit reichlich schwärzestem Gold in der Vitrine bedienen sie tanzreife Früchtchen mit süssigzarten Leckerbissen für die Höhrgänge des Soul-Städte. Das wird 'ne wilde, heisse Nacht für Freiburger Tanzflurbegeisterte. Rauer Soul, schwergewichts Funk, dreckiger Rhythm&Blues, und noch viel mehr laden zur Eskalation bis Rockzipfel wie weisse Fähnchen schwenken. Also die Tanzpartnerin über die Schulter geworfen und in die Stadt gesprintet, getrocknete Kehlen heilt Feuerwasser auf 45 Umdrehungen immer noch am besten! Nicht verpassen das große Tanzvergnügen!

  

SOUL RELATION

The Great Räng Teng Teng

Grünwälder 6

Freiburg

23.00h / 5 EUR  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0